Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Kein Rechtsproblem ist unüberwindbar !

Rechtsanwalt Christof Kordik

Familienrecht: Hierzu gehören Streitigkeiten anläßlich der Trennung und Ehescheidung. 

Wichtige,häufig wiederkehrende sind: Kindes-, Trennungs- und Ehe-

gattenunterhalt, elterliche Sorge, Umgangsrecht sowie Aufenthalts-

bestimmungsrecht über Kinder, Vermögensauseinandersetzung.

 Auch umfaßt vom Familienrecht sind der Unterhalt der nichtehelichen

Mutter für sich und das Kind sowie Maßnahmen zum Gewaltschutz.

Überdies umfaßt meine Tätigkeit die Gestaltung von Eheverträgen,

Trennungs- und Ehescheidungsvereinbarungen sowie sämtliche mit der

Trennung und/oder Scheidung einhergehenden Regelungsbedürfnisse.

Mietrecht: Ich bearbeite Mandate sowohl für Vermieter als auch Mieter.

Wesentliche und häufige Streitpunkte sind folgende: Mietmängel nebst

Mietminderung, alle Kündigungsarten, Räumung, Schönheitsreparaturen,

Schadensersatzansprüche, Mieterhöhung, Mietzinsforderungen, allgemeine

Vertragspflichten, Rückforderung und Abrechnung von Mietsicherheiten.

Überdies überprüfe und gestalte ich Mietverträge.

Arbeitsrecht: Ich vertrete sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber.

Häufige Streitigkeiten sind: alle Formen der Kündigung, Zeugnisabfassung,

-erteilung und -berichtigung, Abmahnungen, Entgelt- u. sonstige

Zahlungsansprüche, Schadensersatz, Statusfeststellungen (Arbeitnehmer-

eigenschaft / Selbständigkeit).

Ebenso gehören hierhin das Abfassen und Prüfen von Arbeitsverträgen.

Kaufvertragsrecht: Geltendmachung von Gewährleistungsrechten (Nacherfüllung,

Wandlung, Umtausch, Minderung, Schadensersatz).

Allgemeines Vertragsrecht: Prüfung von Verträgen / Vertragsklauseln aller Art,

Ausarbeitung von Verträgen / einzelnen Klauseln. 

Forderungsmanagement: Geltendmachung und Titulierung von Zahlungsansprüchen,

Inkasso (Beitreibung).

Schmerzensgeld: Die Ursachen für das Entstehen von Schmerzensgeld und Schadensersatz sind vielfältig: 

Folgen eines Arbeits- oder Verkehrsunfalls, Unerlaubte Handlungen /

Straftaten, Behandlungsfehler / Arzthaftung, Verletzung der Verkehrs-

sicherungspflicht.

Sozialrecht: Versicherungs- und Beitragspflichten, Ansprüche auf Sozialleistungen nebst

Sonderbedarf, Ansprüche auf Versicherungsleistungen gegenüber

Kranken-, Renten- und Unfallversicherungen, Streitigkeiten im Bereich der

Arbeitslosigkeit über Arbeitslosengeldsperrzeiten etc., Ansprüche auf

Berufsunfähigkeits- und Erwerbsminderungsrenten, Statusfeststellungen

(z. B. Zugehörigkeit zur Krankenkasse, Minderung der Erwerbsfähigkeit,

Verrentung, Merkzeichen), Entschädungs- und Schadensersatz- leistungen gegenüber öffentlich-rechtlich organisierten Trägern.

Meine Tätigkeit umfaßt alle Verfahrensstadien vom Anhörungs-, über

Widerspruchs- und Klag- bis einschließlich der Rechtsmittelverfahren

sowie Anträge auf vorläufigen Rechtsschutz (Eilverfahren).

Erbrecht: Konzipierung von Testamenten, Geltendmachung von Erb- und Pflichtteils-

ansprüchen, Vermächtnisansprüche, Vorsorgevollmachten.

Versicherungsrecht: Prüfung von Verträgen, Leistungsansprüche gegenüber sämtlichen

Versicherungen (Berufsunfähigkeits-, Lebens-, Kranken-,

Haftpflicht-, Wohngebäude-, Unfallversicherung etc.),

Kündigungsrecht.

Verkehrsrecht: Vertretung sowohl in zivilrechtlichen Angelegenheiten als auch in

Strafsachen und Ordnungswidrigkeiten- u. Verwaltungsverfahren.

 Zu den zivilrechtlichen Angelegenheiten gehören: die Abwicklung von

Verkehrsunfällen (Schadensersatz, Schmerzensgeld pp.), vertragliche

Streitigkeiten mit der Haftpflicht- oder Kaskoversicherung.

Ordnungswidrigkeitenverfahren umfassen Bußgeldsachen (Verstöße

gegen verkehrsrechtliche Vorschriften wie Geschwindigkeitsüberschrei-

tungen, Rotlichtverstöße usw.) und Führerscheinmaßnahmen bzw.

Fahrverbot.

Strafsachen im Zusammenhang mit dem Verkehr sind zumeist Fahrten

unter Alkohol- oder Drogeneinfluß, fahrlässige Körperverletzung infolge

von Verkehrsunfällen, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Unfallflucht.

Baurecht: Tätigkeiten sowohl für Auftraggeber als auch Unternehmern.

Häufigste Streitpunkte sind Werklohnforderungen, Mangelbeseitigungen,

Kündigungen, Abnahme, Fertigstellung / Vertragserfüllung.

Verwaltungsrecht: Streitigkeiten mit Behörden. Hierzu gehören Führerscheinsachen,

Rentenansprüche (z. B. Haftentschädigung), Statusfeststellungen

(z. B. als Verfolgter, unberechtigt in der DDR Inhaftierter), polizei-

und ordnungsbehördliche Maßnahmen, Erteilung von Baugenehmi-

gungen und sonstige baurechtliche Streitigkeiten (u. a. Abrißverfü-

gungen), Erschließungsbeiträge sowie Amtshaftungsansprüche

(Sonderopfer, Schadensersatz, Entschädigungen von Staat und

Land).

Meine Tätigkeit umfaßt alle Verfahrensstadien vom Anhörungs-, über

Widerspruchs- und Klag- bis einschließlich der Rechtsmittelverfahren

sowie Anträge auf vorläufigen Rechtsschutz (Eilverfahren).

Strafrecht: Strafverteidigung wegen aller erdenklicher Straftaten, Akteneinsichtnahme

und Stellung von Strafanzeigen und -anträgen, Vertretung der Nebenklage.